Home Nach oben Über uns Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

30 Jahre s'Fenster
Die ganze Vielfalt der Kleinkunst

    badisch symbadisch wortakrobadisch

Spielplan 1. Halbjahr 2014


Samstag, 1. Februar 2014
Beginn: 20.30 Uhr
Liederabend – von Reinhard Mey bis zu den Beatles
Freuen Sie sich mit uns auf einen außergewöhnlichen musikalischen Leckerbissen.
Der in Berlin lebende Künstler Julian Rombach führt sein Publikum durch die Welt der Lieder, erzählt Geschichten dazu und Anekdoten. Das Repertoire des Musikers ist äußerst vielseitig und erstreckt sich von den Beatles, Bob Dylan, Paul Simon, Leonard Cohen, Cat Stevens bis hin zu Reinhard Mey, Hannes Wader und v.a. Dabei erklingen Folksongs, wie "The Boxer", "Blowin in the wind" oder Balladen wie "Suzanne", "Yesterday" und "Here comes the sun". Pfiffige deutschsprachige Chansons, wie "Annabelle", "Heute hier, morgen dort" oder "Über den Wolken" fehlen natürlich auch nicht.
Ein Abend zum Zuhören, Schmunzeln, Lachen und Träumen.

Julian Rombach

Samstag, 15. März 2014
Beginn: 20:30 Uhr
Kabarett
Fraugesteuert
Er lebt mit Ehefrau und drei Töchtern unter einem Dach. Er ist der einzige Mann im Haus und ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss! Ein Mann geht Ihren Weg! LinkMichel ist "FRAUGESTEUERT".
Mit unschlagbarem Wortwitz, ungeheurer Pointendichte und sehr viel Leidenschaft schildert die "Schwäbische Schwertgosch" die aberwitzigen – stereotypen – Verhaltensweisen ganz normaler Menschen, ohne dabei vor seinen eigenen Unzulänglichkeiten halt zu machen.
Er ist sowohl Wolf im Schafspelz – als auch Schaf im Wolfspelz
Michael Link

Samstag, 24. Mai 2014
Beginn: 20:30 Uhr
Kabarett - Sonderveranstaltung
Das Geheimnis glücklicher Männer
Was macht Männer wirklich glücklich? Verheiratet zu sein oder gerade das eben nicht? Eine Tafel Schokolade? Vierradantrieb? Muskeltraining oder lieber Yoga? Ein frisch gezapftes Glückspilz oder lieber ein Tässchen Hildegard-von-Bingen-Tee? Eine glättende Gesichtscreme oder alternativ die Neigung, beim Sex unten zu liegen, damit die Haut nicht runterhängt?

Klaus Bäuerle präsentiert seinen typischen Mix: starke Typen, spannende Story, sprühender Wortwitz. "Eine brillante Bühnenshow mit Tiefgang." (Badische Zeitung)
Klaus Bäuerle (Maul&Clownseuche)

Stand: Dezember 2013
HE-GE