Home Nach oben Über uns Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

Wir feiern - feiern Sie mit!       20 Jahre `s Fenster

Spielplan 2. Halbjahr 2003


Samstag, 13. September 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Schwäbischer Kabarett
"Schwobeseggale" 
Ganz der schwäbischen Tradition verpflichtet, schlüpft Tommy Nube in die verschiedensten Charaktere die der schwäbische Mikrokosmos anzubieten hat, und beweist mit zwingend Logik, dass die Schwaben eindeutig schlauer sind als der Rest der Republik - 
Trotzdem: "elle derfad komma, au Hochdeutsche".  
Tommy Nube

Samstag, 04. Oktober 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Explosionen mit Esprit für Kopf, Herz und für die Seele!
"Perle mit Zündschnur"
Die Ex-Leipziger Pfeffermüllerin Simone Solga, entfacht ein wahres Fegefeuer auf der Bühne. 
Pointen reiht sie wie Perlen aneinander, Perlen mit Pfeffer, Chili, Dynamit, "Perlen mit Zündschnur" eben.
Bekannt aus SFB Scheibenwischer, BR Ottis Schlachthof, WDR Treff. 
Simone Solga


Samstag, 25. Oktober 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Konzertabend
"Vetterliswirtschaft"

Fünf Musiker aus der Region machen Volksmusik fernab jeglicher Volkstümelei - mal in Mundart, mal Hochdeutsch, immer poetisch, manchmal frech, aber immer originell.
Ein Konzertabend zum Wohlfühlen!

Samstag, 15. November 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Musik-Cabaret mit Myrtil Haefs
"ENTRE DEUX AGES"
Bitte versuchen Sie nicht, den Titel gleich zu übersetzen:
"Zwischen zwei Altern" = Wechseljahre"?! - 
das kann man auf deutsch einfach nicht charmant ausdrücken. 
Ein erfrischendes Wechselbad, mal komisch, mal ernst, mal knallhart, mal super-cool - aber nie lauwarm.

Samstag, 29. November 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Pfälzer Kabarett
"De Deiwel will´s"
Verteufelt komische Geschichten aus dem Weinkeller - ein pfälzisches Kabarett.
Wenn Spitz und Stumpf etwas aushecken, kann das nur in einer ausgewachsenen Katastrophe enden. Ob Spitz verliebt dem Jugendwahn verfällt, ob er mit einer genialen Erfindung das große Geld machen will oder ob sein Kumpel Stumpf die Metapher vom Gold im Glase albern wörtlich nimmt - alles, was die beiden anpacken, gerät zwangsläufig zu einer Lachnummer.
Spitz und Stumpf

Samstag, 20. Dezember 2003
Beginn: 20:30 Uhr
Weihnachten mit Frauenflüsterer
"Krippenvorspiel"
Weihnachten ist der Zeitpunkt der Wahrheit. Väter entfalten großes Talent zum Amoklauf. Mütter backen verbissen Harmonie herbei, die Kindlein versuchen die Weihnachtsmänner einfach wegzuklicken. Das muss nicht sein. Martin Herrmann, der Frauenflüsterer, kommt mit seinen Gaben und hat manche Überraschung im Sack - eine schöne Bescherung! 
Martin Herrmann 

 

Stand: 23.Oktober 2003      
HE-GA