Home Nach oben Über uns Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

Spielplan 2. Halbjahr 2006


Samstag, 30.September 2006
Beginn: 20:30 Uhr
25 Jahre Martin Schley
"Lachen Sie halt"
Gschwätzt, gspielt und gsunge !
Kindheitserinnerungen, alltägliche Begebenheiten und aktuelle Beobachtungen - daraus lässt Martin Schley poetische Augenblicke, nachdenkliche Momente und kauzige Szenen entstehen. 
Rhythmisch - mit taktgebendem Fußstampfen rappt sich Schley durch die Seele des Freiburger Radfahrers und des Staumachers. 
Freuen Sie sich auf seine bekannten badischen und komischen Geschichten.
Martin Schley

Samstag, 14. Oktober 2006
Beginn: 20:30 Uhr
"Komedie uf Schwäbisch"
Festhalten ist angesagt, wenn sie miteinander und gegeneinander nichts auslassen und nichts zulassen. Jede Pointe platzieren sie treffsicher, entlocken mit akrobatischem und charmanten Übermut so manche Freudenträne. Sie begeistern das Publikum mit unschlagbarem Humor, Witz, Spontanität und geballter Schlagfertigkeit
Dui do on de Sell

Samstag, 11. November 2006
Beginn: 20:30 Uhr
Chanson
"Erich Kästner - Der Mensch ist gut"
In seine Hommage an Erich Kästner vertont Kirchberg zeit- und gesellschaftskritische Lyrik Erich Kästners. Er schlüpft mal in die Rolle des möblierten Herrn, mal in die des skrupellosen Kriegsgewinners oder in die eines Kellners und lässt die Zeit zwischen den Kriegen lebendig werden.
Am Klavier begleitet von Enrico Wirth.
Johannes Kirchberg

Samstag, 25. November 2006
Beginn: 20:30 Uhr
"Magic & Music"
Als Grenzgänger zwischen Realität und Fantasie spielt Perkeo mit den Möglichkeiten des Wunders und lässt seine Zuschauer zwischen Staunen und Lachen pendeln, zwischen Poesie und Pseudowissenschaft, skurriler Zauberei und zauberhaftem Nonsens! Begleitet am Klavier von seiner Tochter Sibylle, deren Musik die Atmosphäre aufgreift und verstärkt und die Gedanken der Zuschauer in Melodien fasst.
Perkeo und Sibylle

Samstag, 16. Dezember 2006
Beginn: 20:30 Uhr
"Vorweihnacht mit René Egles"
Wer kennt ihn nicht? - René Egles, auch bei uns im Badischen eine Kultfigur der badisch-elsässischen Liedermacherszene.
Auf vielfachen Wunsch: Lieder, Texte und Geschichten "ernschti, luschtigi, trürigi", erzählt und gesungen von René Egles.
René Egles

 



                                                            
August 2006
                                                                         HE/GA