Home Nach oben Über uns Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

Spielplan 2. Halbjahr 2017


Samstag, 14. Oktober 2017
Beginn: 20:30 Uhr
Kabarett
So long i bruddle, läb i no
Der Bruddler erzählt mit badischer "Gosch" Geschichten aus dem Alltag, dem trauten Heim und verschont auch nicht die "liebe" Verwandtschaft. Furztrocken und ohne eine Miene zu verziehen, lässt er des "Ländles"-Typen auf- und wieder abmarschieren. Und jeder weiß sofort, von wem die Rede ist. Voller Wortwitz und Situationskomik mit hohem Wiedererkennungswert.
Otmar Schnurr

 

Samstag, 18. November 2017
Beginn: 20.30 Uhr
Sonderveranstaltung
Kabarett
Matthias Deutschmann
Wie sagen wir’s dem Volk?
„Wie sagen wir’s dem Volk?“ heißt das dreizehnte Programm des Freiburger Kabarettisten Matthias Deutschmann, der 1986 mit „Eine Schnauze voll Deutschland“ zum ersten Mal solo in den Ring stieg. Matthias Deutschmann steckt alle Tiefschläge der Politik ein, um dann präzise zurück zu schlagen. Schnell und hochaktuell. Der Mann ist in Bestform. Wie immer hochintelligentes Polit-Theater: bitterböse und auch gerne mal hart am Rande der Erträglichkeit, vorgetragen stets mit süffisant-sonorer Stimme und messerscharf gesetzten Pausen. Nürnberger Zeitung
Matthias Deutschmann

 

Stand: April 2017
HE-GE